Radosna Parada Niepodległości 2019

Fröhliche Parade der Unabhängigkeit 2019

Die Parade soll den Charakter eines weiß-roten Umzugs haben. Sie startet am Platz neben dem Geschichtlichen Zentrum Zajezdnia und marschiert dann in Richtung von  pl. Wolności.

An der Höhe der Kreuzung mit ul. Prosta bleibt der Umzug stehen, um die Gruppe der jüngsten Teilnehmer – Kindergarten- und Grundschulkinder mit ihren Eltern aufzunehmen.

Am pl. Wolności werden die Teilnehmer in zwei Zonen aufgeteilt und bekommen dort weiß-rote Folien, aus denen sie eine polnische Flagge bilden, die aus der Vogelperspektive sichtbar sein wird.

Die offizielle Feier beginnt mit dem gemeinsamen Singen der patriotischen Lieder, nach denen Militärzeremonien und Parade der uniformierten Kräfte stattfinden.

Alle Teilnehmer der Parade werden gebeten, weiß-rote polnische Fahnen mitzubringen. 

Programm der Parade

  • 09.45 – Treffen am Geschichtlichen Zentrum Zajezdnia
  • 10.00 – Treffen der Kindergarten- und Grundschulkinder mit ihren Eltern an der ul. Prosta
  • 11.00 – Start des Umzugs
  • 11.00 – Ankunft des Umzugs am pl. Wolności
  • 11.30-11.45 – Aufteilen der Teilnehmer in Sektoren, Animation der Teilnehmer durch den Moderator
  • 11.45-12.15 – Bilden der Flagge (die Flagge wird aus der Luft mit einer Drohne gefilmt)
  • 12.15 - 13.00 – offizieller Teil der Parade: Ankunft der Vertreter der Stadtregierung, Einheiten der uniformierten Kräfte, Parade entsprechend dem Staatsprotokoll, Reden der Vertreter der entsprechenden Ämter
  • 13.00-13.30 – gemeinsames Vorsingen patriotischer Lieder
  • 13.30-14.30 – Auftritt des Orchesters, Gruppe Gieni Dudki, Tanzformationen
  • 15.00 – Ende der Veranstaltung

 

Standort

Plac Wolności

pl. Wolności,  Wrocław

Kommentare