Solidarisch mit Aleppo – machen Sie bei der Aktion von Książkowe Klimaty mit

Der Verlag Książkowe Klimaty aus Wrocław möchte der syrischen Zivilbevölkerung helfen und stiftet der Stiftung Polska Akcja Humanitarna den Erlös aus dem Verkauf des Buches \"Buch des Flüsterns\" von Varujan Vosganian, dem Gewinner des Mitteleuropäischen Literaturpreises Angelus 2016.


Bewegt durch das Leiden der Bewohner von Aleppo beschlossen sie zu helfen. – „Wir haben beschlossen, etwas zu tun, mitzumachen. Wir haben ein Buch ausgesucht, das geeignet ist, weil es ein Leiden schildert und zwar das Leiden, das in Aleppo vor hundert Jahren geschah“ - sagt Tomasz Zaród vom Verlag Książkowe Klimaty.

"Das Buch des Flüsterns" von Varujan Vosganian, das sich durch einen besonders feingliedrigen Aufbau charakterisiert, erzählt vom Völkermord an den Armeniern im Jahr 1915, der von den Türken verübt wurde. Es ist nicht nur eine Beschreibung des Grauens, sondern vor allem ein Aufruf, die Erinnerung an die Opfer wach zu halten. Das Buch gewann die Anerkennung der Leser, die es mit dem Natalia-Gorbaniewska-Leserpreis ausgezeichnet haben, ebenso die der Jury des Mitteleuropäischen Literaturpreises Angelus, die dem Autor und seiner Übersetzerin Joanna Kornaś-Warwas die Auszeichnung verlieh.

Bei Verleihungsgala des Preises Angelus sagte der Schriftsteller: "Als ich „Das Buch des Flüsterns" schrieb, wusste ich, dass im 20. Jh. nicht viel auf diese Art und Weise geschrieben wurde. Das Buch des Flüsterns handelt von Armeniern, aber auch von den Rumänen, von Juden und anderen Nationen. Es ist ein Buch über das 20. Jh., über seine Weltkriege, Massaker und Massengräber, über seine Ideologien und Unterdrückungsapparaten. Jedoch nicht nur. Jeder Ort, jede Zeit, jede Nation haben ihr Buch des Flüsterns. Es lebt, muss nur erzählt werden".

Den gesamten Erlös aus Verkauf des „Buches des Flüsterns“ bis zum 31. Dezember spendet Książkowe Klimaty an die Stiftung Polska Akcja Humanitarna. Das Buch kann zum Sonderpreis von 35 PLN im Internetshop des Verlags gekauft werden.