Hallensportplatz für World Games hat sich bewährt

Es ist ein Jahr vergangen, seit der von der Firma Moris Polska aus Warszawa erbaute Hallensportplatz den Einwohnern Wroclaw zur Verfügung steht. In dieser Zeit fanden dort einige wichtige Turniere und Wettkämpfe statt. Er kann ständig von Schülern und Einwohnern Wroclaws benutzt werden. Die Anlage neben Stadion Olimpijski wird zudem einer der Austragungsorte der Meisterschaft World Games 2017.

  • Hallensportplatz für World Games 2017

    Das letzte Jahr war für den Sportplatz sehr aktiv. In der Wintersaison spielten dort individuell über 26.000 Menschen

  • Hallensportplatz für World Games 2017

    Hallensportplatz für World Games 2017

  • Hallensportplatz für World Games 2017

    Der Sportplatz unter dem Ballon ist eine vollwertige Fußballanlage mit synthetischem Rasen, gefüllt mit Recycling-Granulat

  • Hallensportplatz für World Games 2017

    Hallensportplatz für World Games 2017


Das letzte Jahr war für den Sportplatz sehr aktiv. In der Wintersaison spielten dort individuell über 26.000 Menschen. Im Juni fand dort das Turnier Young Masters in Sport Games statt - ein professionelles Fußballturnier der Jahrgänge 2001 und 2002, bei dem Schüler gegen Jugendmannschaften der niederschlesischen Klubs spielten. Regelmäßig findet dort in der Wintersaison Unterricht der Sportmeisterschule statt. Zusätzlich wurde in der Anlage das Turnier um den Wanderpokal des Marschalls der Woiwodschaft Niederschlesien ausgetragen. Zwei Mal fanden dort internationale Meisterschaften in Frisbee ultimate sowie 10 kleinere Turniere statt. Außerdem wurde dort zwischen Oktober und Dezember letzten Jahres die Fußballliga der Amateure Wrocbal ausgetragen (Spiele 3x in der Woche) an der sich über 20 Mannschaften beteiligt haben. In der Sommersaison oszilliert die Anzahl der Nutzer um 7.000 Personen. Bemerkenswert ist dabei, dass der Sportplatz unter dem Ballon am Programm Schule in der Stadt teilnimmt; in dessen Rahmen wurde er seit letztes Jahr von ca. 1.000 Schüler der Grundschulen und Gymnasien besucht. Die Kinder nehmen an professionellen Fußballtrainings und allgemeinen Trainingseinheiten teil, die von qualifizierten Trainers geleitet werden

Der Sportplatz unter dem Ballon ist eine vollwertige Fußballanlage mit synthetischem Rasen, gefüllt mit Recycling-Granulat. Zur Anlage gehören fünf Spielfelder für Street Soccer, wodurch man mehrere Spiele gleichzeitig durchführen kann. Ein Zwillingsprojekt mit Überdachung und mit synthetischem Fußballbelag der Firma Limonta wurde im Vorbereitungszentrum von Ajax Amsterdam angefertigt. Die dort verwendeten Glashalme sind mit stabilisierendem Gräten verstärkt, was die Garantie für die Verwendung der neusten Technologie bietet.